Fluss & Berge

Der Zwei-Stunden-Ritt ist die beliebteste unter unseren kurzen Reittouren und gleichermaßen geeignet für Anfänger sowie Reiter unterschiedlicher Erfahrungsstufen. Er ist ideal für all diejenigen, die in einen intensiveren Kontakt mit dem Islandpferd und seinem ursprünglichen Lebenraum treten möchten.

In Abhängigkeit von der Reiterfahrung der Teilnehmer sowie der aktuellen Wetter- und Wegeverhältnisse reiten wir über grüne Wiesen entlag des Flusses Gljúfurá, durch von weichem Wollgras durchsäte Moorgebiete, in Richtung des längsten Fjordes Islands, dem Eyjafjörður, oder hoch in die verlassene Bergwelt der Halbinsel Fjörður. Zurück auf der Farm erwartet uns der Duft selbstgebackenen Kuchens und heißer Getränke.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit und um Ihnen stets das bestmögliche Reiterlebnis zu bieten, passen wir den genauen Tourenverlauf den aktuellen Gegebenheiten an. Dabei spielen verschiedene Faktoren, wie die Reiterfahrung der Teilnehmer, die Wetterverhältnisse und der Zustand der Wege, eine Rolle.

Länge des Rittes 2 Stunden
Preis pro Person 10.500 ISK
Startzeit 2020 10:00, 14:00
Reitkenntnisse Alle Niveaus
Min. Teilnehmerzahl 1
Min. Alter 4 Jahre

BUCHUNG / Anfrage